Kleingärtnerverein Köln-Vingst e.V.

am Vingster Naturfreibad

Herzlich willkommen!

Hallo, Moin, Servus und Grüß Gott, Buon giorno, Dzien dobry und Merhaba an alle!
Wir freuen uns, dass Sie den Weg zu uns gefunden haben und wir sind froh über die Möglichkeit, Ihnen hier unseren Verein näher vorzustellen und Sie mit unserer Arbeit und unseren Zielen vertraut zu machen.

image

 Informationen zu unserem Verein


Wir Kleingärtner sind Menschen, die sich in einem Verein zusammengefunden haben, um sich an der Natur zu erfreuen und ein kleines Stückchen davon zu pflegen.
Als gemeinnütziger Verein pflegen wir stets unsere Anlage und richten sie ansprechend her, damit nicht nur wir uns hier wohlfühlen, sondern auch unsere vielen Gäste.
Jeder soll hier ein Stückchen heiler Welt zum Entspannen vorfinden.

 Was macht unsere Anlage so besonders?

Wir sind mittlerweile eine multinationale, multikulturelle Gemeinschaft.
Neben den deutschen „Eingeborenen“ setzt sich der Verein aus Mitbürgern zusammen, die aus Polen, der Ukraine, aus Italien, aus der Türkei und noch vielen weiteren Nationen stammen und trotz der verschiedenen Kulturen begegnet man sich mit Achtung und Respekt und pflegt ein friedliches und harmonisches Miteinander.

 Was bietet Ihnen ein Kleingarten bei uns?

Neben einem eigenen Stückchen Gartenland an der frischen Luft auch:
eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung
eine gärtnerische Betätigung
Ernten von gesundem Obst und Gemüse
einen direkten Kontakt mit der Natur
Förderung von zwischenmenschlichen Beziehungen
Spielmöglichkeiten für Kinder an der frischen Luft
ein Abschalten vom Arbeitsstress
einen Rückzugsort der Ruhe
einen Ort des Gespräches mit Gleichgesinnten
ein Vereinsheim für ihre privaten Feste
 
 Postanschrift:
Kleingärtnerverein Köln-Vingst e.V.
Remscheider Str. 2-4
51103 Köln
   Kontakt
Vereinshaus: 0221 879640
 E-Mail: bitte klicken

Besucher:
 Sprechstunden
Jeden 1. und 3. Dienstag, 18:00 - 19:00 Uhr im Vereinsheim im A-Block (in den Monaten April bis Juli bzw. September und Oktober) und nach Vereinbarung.
 Termine: —